Verbindet ! ... im Landkreis Elbe-Elster

Sie haben etwas verloren oder liegengelassen?

Wenn Sie im Bus etwas verloren oder liegengelassen haben und nicht genau wissen ob es ein Fahrzeug der NVG war, wenden Sie sich bitte an die Mobilitätszentrale der Verkehrsmanagement Elbe-Elster Telefon 03531 - 6500 10. Diese Mitarbeiter werden prüfen, ob Ihr verlorener Gegenstand bei der NVG gefunden wurde.

Natürlich werden auch wir Ihnen gerne weiterhelfen und versuchen, Ihre Fundsache wieder zu finden. In unseren Fahrzeugen und Geschäftsräumen entdeckte Fundsachen werden registriert und aufbewahrt.

Felder mit * sind Pflichtfelder

Üblicherweise werden die Fundsachen am Folgetag nochmals in der Linie mitgeführt. Bitte fragen Sie ggf. dort noch einmal nach. Danach werden Fundsachen in der Betriebsstelle abgegeben, der der Bus zugeordnet ist und registriert. Sie haben die Möglichkeit nach ca. 2-3 Tagen telefonisch mit der NVG Kontakt aufzunehmen. Nach Registratur der Fundsache ist eine Prüfung möglich.

Hinterlassen Sie für eine Rückinformation bitte Ihre Telefonnummer oder eine Emailadresse. Diese Daten werden nicht für andere Zwecke weiterverwendet.


captcha
Powered by BreezingForms